Tibetische Legislativbeh?rde verurteilt US-Gesetz übers autonome Gebiet

01.01.2021

Die Legislativbeh?rde des Autonomen Gebiets Tibet im Südwesten Chinas hat sich gegen die Verabschiedung eines Gesetzes der USA über Tibet ausgesprochen.


Das ?Tibetan Policy and Support Act of 2020“ genannte Gesetz mische sich grob in die inneren Angelegenheiten Chinas ein und verletze die grundlegenden Prinzipien des internationalen Rechts und die grundlegenden Regeln der internationalen Beziehungen schwer, hie? es in einer Erkl?rung des St?ndigen Ausschusses des Volkskongresses des Autonomen Gebiets Tibet vom Mittwoch.


Eine chinesische Nichtregierungsorganisation hat sich entschieden gegen die Verzerrung und Verleumdung der Menschenrechtssituation im Autonomen Gebiet Tibet in einem in Kraft getretenen US-Finanzierungsgesetz für das Haushaltsjahr 2021 ausgesprochen.


Am selben Tag erkl?rte die ?China Association for Preservation and Development of Tibetan Culture“ in einer Erkl?rung, der US-Gesetzentwurf enthalte haltlose Anschuldigungen bezüglich der Menschenrechtssituation in Tibet.

Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: CRI

Schlagworte: Tibet,USA,Volkskongress

A片无限看_欧美AV_欧美特级限制片2017_5要无限看首& <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <文本链> <文本链> <文本链> <文本链> <文本链> <文本链>