Grenzen des Humors

über M?nner spottender Komikerin wird Sexismus vorgeworfen

30.12.2020

Yang Li ist eine chinesische Stand-Up-Komikerin, die vor allem in diesem Jahr gro?en Erfolg hat. Nun haben ihre eigenwilligen Auftritte, bei denen sie h?ufig Witze über M?nner macht, jedoch eine gro?e Kontroverse in China ausgel?st. Viele Internetnutzer diskutieren derzeit die Frage, ob ihr Humor sexistisch ist.



?Es ist alles lustig, bis über sie selbst gelacht wird."


Yang Li, eine chinesische Stand-Up-Komikerin, die in diesem Jahr mit sarkastischen Verbalattacken auf M?nner w?hrend ihrer Online-Auftritte ihren gro?en Durchbruch feierte, ist das Ziel der Kritik von vielen Internetnutzern in China geworden. Es wurde sogar formell ein Beschwerdebericht über sie bei der staatlichen Aufsichtsbeh?rde für kulturelle Ver?ffentlichungen eingereicht.


?Sie sehen so mittelm??ig aus, und doch schaffen sie es, so selbstbewusst zu sein", sagte Yang, als sie sich w?hrend eines Auftritts in ihrer Show über die unverdient w?hlerische Haltung von M?nnern in Beziehungen lustig machte. Dafür erntete sie Zustimmung und Applaus von anderen Frauen und etwa 1,2 Millionen Followern auf Sina Weibo.


In einem weiteren Auftritt am Freitag ging sie noch weiter und sagte, dass ?M?nner Müll sind" und ?M?nner keine Grenzen kennen würden.“


Für den Auftritt am Freitag wird Yang nun vorgeworfen, ?sexistisch zu sein, Hass gegen alle M?nner zu f?rdern, b?ses Blut in der ?ffentlichkeit zu schüren und einen Gegensatz zwischen den Geschlechtern zu schaffen", wie aus einem Online einsehbaren Screenshot eines Berichts an Chinas Nationale Radio- und Fernsehverwaltung hervorgeht.


Yang, eine ehemalige Drehbuchautorin aus Shanghai, trat 2018 in die Comedy-Branche ein und etablierte in Tencents beliebter Internet-Stand-Up-Comedy-Show ?Rock and Roast“ einen ziemlich speziellen Charakter. Bei dieser Comedy-Figur spielt sie ein freimütiges junges M?dchen aus der Nachbarschaft, das h?ufig verwirrt über Fragen ist, die Freundschaften und Beziehungen - insbesondere mit M?nnern – betreffen.


Chi Zi, ein weiterer chinesischer Stand-Up-Komiker, kommentierte Yangs umstrittenen Stil am Samstag in den sozialen Medien mit den Worten: ?Die Leute fragen mich oft, wie eine richtige Talkshow aussieht... Es ist sicherlich nicht das, was Yang Li anbietet."


Einige ver?rgerte Zuschauer schrieben auf sozialen Plattformen wie Douyin: ?Was Yang versucht hat zu sagen, ist, dass alle M?nner, einschlie?lich eurer V?ter, S?hne und Brüder, allesamt Müll sind - und das soll lustig sein?"


Joe Wong, ein chinesisch-amerikanischer Komiker, der im chinesischen Internet berühmt geworden war, nachdem er 2010 beim 66th Annual Radio and Television Correspondents' Dinner Witze über den damaligen US-Pr?sidenten Barack Obama gemacht hatte, widersprach diesen Kommentaren und schrieb: ?Was Yang Li gemacht hat, war eine echte Talkshow. Sie ist diejenige, die in diesem Jahr in China die meiste Aufmerksamkeit verdient." Sie habe M?nner aus einer Perspektive verspottet, die ihnen fremd sei, und das m?ge auch erkl?ren, warum ihre Witze nicht von allen akzeptiert werden, versuchte Wong zu erkl?ren.


?Das Wesen einer Talkshow ist es, den Benachteiligten eine Chance zu geben, die Bevorteilten zu verspotten. Für Yang ist es keine gro?e Sache, Witze über M?nner zu machen, die in der Gesellschaft dominant sind. Sie hat nicht mit dem Finger auf jeden einzelnen Mann gezeigt, sondern auf diejenigen, die wirklich keine Grenzen kennen und aus schlechtem Gewissen", bemerkte Wong.


Yao Chen, eine berühmte chinesische Schauspielerin, der rund 85 Millionen Fans auf Sina Weibo folgen, sprach sich ebenfalls für Yang aus. ?Jedes Mal, wenn eine solch beleidigende Stimme [gemeint sind Yangs Witze über M?nner] allm?hlich akzeptiert wird, gibt es eine M?glichkeit mehr in der Welt, in der es um Leben und Menschlichkeit geht", schrieb sie.

Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: www.sdyzfl.com

Schlagworte: Humor,Komiker,Sexismus,Talkshow

A片无限看_欧美AV_欧美特级限制片2017_5要无限看首& <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <蜘蛛词>| <文本链> <文本链> <文本链> <文本链> <文本链> <文本链>